Dr. Sonja Kretzschmar
Journalistik & Kommunikationswissenschaft

AKTUELLES

Digital lokal – Wie verändert digitale Technik die Arbeit von Lokalredaktionen?

„Von Analog nach digital – Journalismus und Technik“ - unter diesem Titel treffen sich Mitglieder der Fachgruppe Journalistik der DGPuK (Deutsche Gesellschaft für
Publizistik und Kommunikationswissenschaft) vom 7. bis zum 9. Februar in München.  mehr »

Mut zum Wandel - Mut zur Wirkung

Herausforderungen, Ziele und Möglichkeiten des BR in einer sich wandelnden Gesellschaft: Vortrag beim Public Value-Hearing-Tag des Bayerischen Rundfunks am 15.11.2012, München (gemeinsam mit Prof. Dr. Armin Nassehi, Ludwig-Maximilians-Universität München und Prof. Dr. Carsten Reinemann Ludwig-Maximilians-Universität München)  mehr »

Daily Local Newspapers in a Convergence Culture

Auf der europäischen Konferenz der Kommunikationswissenschaft, ECREA, die im Oktober 2012 in Istanbul stattfand, stellte Sonja Kretzschmar gemeinsam mit Prof. Dr. Susanne Kinnebrock (Universität Augsburg) Ergebnisse ihrer Studie vor, die Medienwandel und das Management von Innovationen in deutschen Lokal- und Regionalredaktionen untersucht.  mehr »

Crossmedia 2012 - Vortrag im Presseclub München

Gemeinsam mit Prof. Dr. Susanne Kinnebrock von der Universität Augsburg stellte Sonja Kretzschmar auf Einladung des Bayerischen Journalistenverbandes die Ergebnisse der Studie "Crossmedia 2012" vor.  mehr »

Content Development for Mobile Phones - Vortrag in Phoenix, Arizona

Wie verändern sich journalistische Inhalte für mobile Endgeräte? Sonja Kretzschmar stellte Ergebnisse ihrer Langzeitstudie zum Thema Mobilkommunikation vor auf der ICA-Konferenz "Communication and Community" in Phoenix, Arizona (USA), vor.  mehr »

Vortrag zur crossmedialen Zukunft in Lokalredaktionen

Auf dem Forum Lokaljournalismus 2012 (28. bis 30. März, Bremerhaven) hat Sonja Kretzschmar gemeinsam mit Prof. Dr. Susanne Kinnebrock (RWTH Aachen) Ergebnisse ihres Forschungsprojekts zur Implementierung crossmedialer Produktion in lokalen Tageszeitungen vorgestellt.  mehr »

Berufung an die Universität der Bundeswehr München

Sonja Kretzschmar ist seit Januar 2012 Professorin für TV- und Radiojournalismus an der Universität der Bundeswehr München. Sie wird dort den neu gegründeten Studiengang Wirtschaft und Journalismus mit aufbauen.





Dr. Sonja Kretzschmar

Sonja Kretzschmar ist Professorin an der Universität der Bundeswehr München im Studiengang Wirtschaft und Journalismus. Sie beschäftigt sich unter anderem mit der Ver­änderung des Journalismus durch cross­mediale Medien­produk­tion und Mobil­kommuni­kation. Sie war lange Zeit als Redakteurin journalistisch tätig, u.a. bei den Tagesthemen, und ist Mitglied im "Projektteam Lokaljournalismus".

copyright ©2009-2012 Sonja Kretzschmar • Impressum&Hinweise